Update: Abschaltung von wikipedia.de

Hallo,

wie mehrere Quellen berichten (Tagesschau.de ; Focus.de ; Spiegel.de), hat der Bundestagsabgeordnete Lutz Heilmann angekündigt, auf die Sperrung der Weiterleitung von wikipedia.de auf de.wikipedia.org zu verzichten.

Zur Zeit besteht die Sperrung noch, ich denke aber spätestens morgen wird (fast) alles wie vorher sein. Lutz Heilmann dürfte jedoch zu einer zweifelhaften Netzberühmtheit geworden sein. Ob das sein Absicht war, bezweifle ich.

UPDATE2: Stand 12:10 ist die Weiterleitung noch nicht wieder hergestellt, nur ein Satz wurde hinzugefügt:

[16. November]: Herr Heilmann hat erklärt, er würde die einstweilige Verfügung zurückziehen. Sobald die Verfügung aufgehoben ist, werden wir unser Suchangebot wiederherstellen.

Nachtrag: Akkuleistung des Diamond Pro

Hallo,

ich weiss nicht woran es liegt, aber mein Handy hat anscheinend die Akkuleistung verbessert. Wie bereits berichtet, muss ich in der Regel alle 3 Tage das Handy aufladen. Aber heute ist mir bewusst geworden, dass das Handy seit Mittwoch vormittag nichtmehr am Netz hing. Und nein, ich habe das Handy zwischenzeitlich nicht über den PC aufgeladen…

Die Nutzung ist immer noch alle 15min Check von 2 IMAP Konten, 3-4 SMS pro Tag und ein bisschen Syncen übers WLAN und telefonieren. Allerdings hatte ich in letzter Zeit keine GPS Nutzung.

Update[16:40 Uhr]: Es hat vor 5min den Geist aufgegeben, nachdem ich es mit 10min Tweeter gezocke leer gemacht habe!

Das liebe iPhone und die Software

Nicht, dass ich hier über das iPhone oder das iPhone SDK herziehen will, nur bin ich der Meinung, dass Entwickler nur wirkliche Verbesserungen oder Neuigkeiten leisten können, wenn Sie auch gewisse Freiheiten hinsichtlich der Entwicklung haben.

Wem die Programme auf seinem iPhone ausreichen, dem will ich nicht das iPhone schlecht reden. Aber ich persönlich finde es sehr angenehm meinen Kalender mit Google Calendar über jeden HotSpot oder UMTS zu syncen.

Wer sich mehr mit der Thematik auseinander setzt oder setzen will, dem empfehle ich den sehr gut geschrieben Artikel auf engadget über die Problematik mit iPhone Apps bei der Entwicklung und Verteilung.

Update: Mir scheint, Apple hat die konstruktiv gemeinte Kritik sich zu Herzen genommen und nun das NDA für die iPhone Software beendet. Quelle mal wieder engadget